9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Kriminalbeamter sorgt für Notruf

Lübecker Klinik Kriminalbeamter sorgt für Notruf

Ein Kriminalbeamter hat am Montagvormittag in Lübeck für einen Notruf gesorgt. Der Anrufer schilderte gegenüber der Polizei, dass ein Mann eine Waffe am Gürtel trage und sich damit in einem Café nahe dem Zentralklinikum aufhalte. Vorsorglich wurden mehrere Streifenwagen zum Gelände geschickt.

Voriger Artikel
Tote „Gorch Fock“-Kadettin verhöhnt
Nächster Artikel
Polizei stoppt Randalierer

Ein Kriminalbeamter hat am Montagvormittag in Lübeck für einen Notruf gesorgt.

Quelle: Imke Schröder
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

THW-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele vom THW Kiel in unserem Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3