22 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
17-jährige Neustädterin vermisst

Kriminalpolizei 17-jährige Neustädterin vermisst

Ein 17-jähriges Mädchen aus Neustadt in Holstein ist seit Freitagvormittag verschwunden. Sie benötigt dringend ärztliche Hilfe – daher bittet die Polizei um Mithilfe. Ein Foto der Vermissten finden Sie im Artikel.

Voriger Artikel
Hansekulturfestival ab 2016 geplant
Nächster Artikel
Ich wäre ein Wirtschaftsflüchtling gewesen

Die Kriminalpolizei Neustadt bittet um Hinweise auf den Aufenthaltsort der Vermissten.

Quelle: dpa

Neustadt. Laut Kriminalpolizei Neustadt heißt das 17-jährige Mädchen Aleksandra P. Sie ist circa 1,70 Meter groß, schlank und hat dunkelbraune Haare. Auffällig ist eine größere Narbe an der linken Halsseite. Diese verdeckt sie vermutlich mit einem braunen Halstuch. Außerdem trägt Aleksandra wahrscheinlich eine blaue Jeans, einen grauen Pullover mit Pinguin-Symbol und eine braune Jacke.

Aleksandra P.

Aleksandra P. aus Neustadt wird seit Freitagvormittag vermisst.

Quelle: Polizei

Die Kriminalpolizei in Neustadt nimmt alle Hinweise zum Aufenthaltsort unter Tel. 04561-6150 entgegen – auch jede andere Polizeistelle hilft weiter.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3