7 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Landesregierung lässt Meimersdorf-Pläne fallen

Windkraft Landesregierung lässt Meimersdorf-Pläne fallen

Die Landesregierung hat die Zahl der möglichen Standorte für Windkraftanlagen weiter reduziert und damit bereits konkrete Planungen beerdigt.

Voriger Artikel
Erstaufnahmen nicht halb belegt
Nächster Artikel
So denkt das Netz über Leonies Sieg

Es sind vor allem die Grünen, die beim Thema Energiewende auf die Tube drücken.

Quelle: Frank Peter
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Christian Hiersemenzel
Landeshaus-Korrespondent

THW-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele vom THW Kiel in unserem Liveticker.

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr zum Artikel
Entscheidungen im Rat
Foto: Im Rat der Landeshauptstadt Kiel wurden am Donnerstagabend bereits erste wichtige Entscheidungen getroffen.

Grünes Licht für das Seniorenticket, die kombinierte Lösung aus Stadtwappen und Dachmarke und eine Zurückstellung der Entscheidung über den Windpark Meimersdorf. Das waren die ersten wichtigen Entscheidungen am Donnerstagabend in der Ratsversammlung Kiel.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3