16 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Landesregierung rechnet fest mit Klagen

Fehmarnbelt-Tunnel Landesregierung rechnet fest mit Klagen

Auf deutscher Seite wächst der Widerstand gegen den geplanten Ostsee-Tunnel zwischen Fehmarn und Dänemark. Trotz Urlaubszeit haben viele Gegner des Milliardenprojekts ihre Einwände erhoben. Bis zum letzten Tag der Einspruchsfrist in der zweiten Runde des Planverfahrens gingen mindestens 9000 Einwendungen ein.

Voriger Artikel
Heute wird es noch einmal richtig heiß
Nächster Artikel
Bitterkeit statt süßer Freuden

Visualisierung des geplanten Fehmarnbelt-Tunnels zwischen Deutschland und Dänemark auf dänischer Seite in Rodbyhavn.

Quelle: dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

THW-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele vom THW Kiel in unserem Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3