9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Lebenslang für Mord an Lübecker Rentner

Landgericht Lebenslang für Mord an Lübecker Rentner

Für den Raubmord an einem wohlhabenden 77 Jahre alten Lübecker müssen die beiden Täter lebenslang in Haft. Das Lübecker Landgericht ließ am Freitag keinen Zweifel dran, dass die beiden Angeklagten ihr Opfer im November 2014 in dessen Haus überfielen und ausraubten. Dabei prügelten sie den Senior tot, den der jüngere Angeklagte seit seiner Kindheit kannte und Onkel nannte.

Voriger Artikel
Flüchtlinge müssen wochenlang warten
Nächster Artikel
Neue Pro-Olympia-App entwickelt

Für Mord an einem Lübecker Rentner wurden zwei Angeklagte zu lebenslanger Haft verurteilt.

Quelle: dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3