11 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Entschädigung für einen Albtraum

„Las Vegas“ Entschädigung für einen Albtraum

Erleichterung bei der Zirkusfamilie Köllner-Weisheit: Knapp drei Jahre nach dem Großeinsatz von Polizei und Staatsanwaltschaft im Zirkus „Las Vegas“ in Norderstedt, bei der im Mai 2013 ein Elefant, vier Raubtiere und ein Hund beschlagnahmt worden waren, hat das Amtsgericht Norderstedt das Verfahren gegen Dompteur Giuliano Köllner wegen Geringfügigkeit eingestellt.

Voriger Artikel
Zwei Höfe der Extraklasse im Land
Nächster Artikel
Jetzt ermittelt die Landespolizei

Sie kritisierten das „unverhältnismäßig harte Vorgehen“ der Staatsanwaltschaft: Tierlehrer und Zirkusdirektoren bei einer Demonstration im April 2014.

Quelle: Rainer Pregla
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Carola Jeschke
Lokalredaktion Kiel/SH

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3