21 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Leiche in Auto auf dem Elbgrund entdeckt

Hamburg Leiche in Auto auf dem Elbgrund entdeckt

Gruseliger Fund in einem Auto auf dem Elbgrund. Die Wasserschutzpolizei hat in einem in der Elbe gefundenen Wagen eine männliche Leiche entdeckt. Das Landeskriminalamt habe die Ermittlungen übernommen, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Voriger Artikel
Drei Millionen Schmuggelzigaretten entdeckt
Nächster Artikel
„Politik hat viel mit Schreiben zu tun“

Die Wasserschutzpolizei hat in einem in der Elbe gefundenen Wagen eine männliche Leiche entdeckt.

Quelle: Daniel Reinhardt/dpa

Hamburg. Die Beamten der Wasserschutzpolizei hätten den Wagen im Rahmen einer Sonarübung auf dem Grund der Elbe in Höhe des Zollenspieker Fähranlegers ausfindig gemacht. Polizeitaucher untersuchten das Fahrzeug und fanden dabei die Leiche.

Der Leichnam wurde zur Untersuchung ins Institut für Rechtsmedizin gebracht.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3