17 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Gehbehinderte Frau von Lastwagen erfasst

Lübeck Gehbehinderte Frau von Lastwagen erfasst

Eine gehbehinderte Frau ist in der Lübecker Altstadt von einem Lastwagen erfasst und schwer verletzt worden. Der aus dem Landkreis Ludwigslust in Mecklenburg-Vorpommern stammende Fahrer sei beim Rechtsabbiegen in einer engen Straße auf den Fußweg ausgewichen, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Voriger Artikel
Gericht weist Baustopp-Antrag zurück
Nächster Artikel
Konzertsaal wegen Baumängeln gesperrt

Eine gehbehinderte Frau ist in der Lübecker Altstadt von einem Lastwagen erfasst und schwer verletzt worden.

Quelle: Sven Janssen

Lübeck. Dabei drückte er die 65-jährige Frau samt ihrem Gehwagen mit dem Anhänger seines Gespanns gegen eine Hauswand. Die Frau erlitt bei dem Unfall am Dienstag schwere Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der 36 Jahre alte Lastwagenfahrer fuhr nach dem Unfall zunächst weiter, wurde aber von der Polizei in Bad Oldesloe gestoppt. Gegen ihn wird jetzt wegen Verdachts der Verkehrsunfallflucht und der fahrlässigen Körperverletzung ermittelt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3