20 ° / 13 ° Gewitter

Navigation:
Mann klaut Smartphone mit Trick

Diebstahl Mann klaut Smartphone mit Trick

Mit einem Trick hat ein Unbekannter am Montagmorgen eine Frau in einem Heider Büro abgelenkt und ihr so unbemerkt ein Handy entwendet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Dieb geben können.

Voriger Artikel
Kreis Dithmarschen beginnt mit Tötung von Gänsen
Nächster Artikel
So kommen Sie sicher durch die Adventszeit

Der Dieb entwendete das Smartphone der Frau.

Quelle: Sven Janssen/Symbolbild

Heide. Gegen 11.00 Uhr betrat der Täter ein Büro in der Straße Hölle. Dort wandte er sich an eine Mitarbeiterin, die an einem Schreibtisch saß. Der Mann, der der deutschen Sprache nicht mächtig zu sein schien, fuchtelte wild mit einer Landkarte herum und schien eine Auskunft haben zu wollen. Als die 41-Jährige dem Unbekannten verständlich machte, dass sie ihm nicht helfen könne, verschwand der Fremde wieder aus dem Büro - und mit ihm das hochwertige Smartphone der Geschädigten. Dies hat der Dieb vermutlich an sich genommen, als er die Frau mit der Karte abgelenkt hatte.

Laut Angaben des Opfers war der Täter 170 cm groß, etwa 30 bis 35 Jahre alt und sprach kein Deutsch. Bekleidet war der Mann mit einer blauen Jeans und einer blauen Jacke. Wer Hinweise zu dieser Person geben kann, sollte sich mit der Polizei in Heide unter der Telefonnummer 0481/ 940 in Verbindung setzen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3