16 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Zwei Menschen stürzen in die Trave

Nach Partynacht Zwei Menschen stürzen in die Trave

Ein Mann und eine Frau sind in Lübeck in der Nacht zum Sonntag in die Trave gefallen und mit leichten Unterkühlungen ins Krankenhaus gekommen. Weshalb die beiden in den Fluss fielen, war zunächst nicht klar, so ein Sprecher der Regionalleitstelle am Sonntagmorgen.

Voriger Artikel
Haus bei Brand komplett zerstört
Nächster Artikel
Feuer zerstört Werfthalle in Kappeln

Die Trave in Lübeck.

Quelle: Carsten Rehder/ dpa (Archiv)

Lübeck. Da die zwei nahe der Partyzone im Wasser landeten, handele es sich aber vermutlich um die Folgen einer durchfeierten Nacht. Der Mann und die Frau hielten sich am Ufer fest und wurden von der alarmierten Feuerwehr an Land gezogen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3