7 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Ministerin Ernst überreicht ersten Scheck

Jugendberufsagenturen Ministerin Ernst überreicht ersten Scheck

Jugendliche ohne Schulabschluss und Ausbildung sollen mit Hilfe der neuen Jugendberufsagenturen (JBA) den Einstieg ins Berufsleben schaffen. Bildungsministerin Britta Ernst (SPD) überreichte am Donnerstag in Schleswig einen ersten Förderbescheid in Höhe von 25.000 Euro.

Voriger Artikel
3,3 Milliarden Euro für Infrastruktur im Norden
Nächster Artikel
Albig gratuliert zu fünf Jahre FriiskFunk

Bildungsministerin Britta Ernst (SPD) überreichte am Donnerstag in Schleswig einen ersten Förderbescheid in Höhe von 25.000 Euro an die Jugendberufsagenturen.

Quelle: Thomas Eisenkrätzer (Archiv)
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

THW-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele vom THW Kiel in unserem Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3