21 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Motorradfahrer prallt mit Auto zusammen

Hohn Motorradfahrer prallt mit Auto zusammen

Bei einem Unfall in Hohn sind am Donnerstagnachmittag drei Menschen verletzt worden, ein 17-jähriger Motorradfahrer schwer. Nach Angaben der Polizei übersah er beim Überholen einen entgegenkommenden Pkw.

Voriger Artikel
Motorradunfall auf der L 49
Nächster Artikel
„Blitzer“ auf der Rader Hochbrücke

Alle beteiligten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Quelle: Sven Janssen

Hohn. Es kam zum Zusammenstoß. Der Pkw prallte in der Folge mit einem weiteren ankommenden Auto zusammen. Der Motorradfahrer blieb auf dem Gehweg liegen und wurde schwer verletzt in die Imlandklinik nach Rendsburg gebracht. Die Autofahrer wurden leicht verletzt.

Alle beteiligten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf mehr als 18.000 Euro geschätzt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3