9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Beschuldigter legt Teilgeständnis ab

Mutmaßliche Brandstiftung Beschuldigter legt Teilgeständnis ab

Mit einem Teilgeständnis hat am Dienstag der Prozess gegen vier der Brandstiftung verdächtigte Feuerwehrleute vor dem Jugendschöffengericht Ahrensburg begonnen. Einer der vier Angeklagten räumte ein, im Januar 2014 das erste Feuer einer ganzen Brandserie gelegt zu haben.

Voriger Artikel
Anzeigen informieren über Reisezeit
Nächster Artikel
Flüchtlinge erhalten Gesundheitskarte

Vier junge Feuerwehrmänner müssen sich von Dienstag an wegen Brandstiftung vor dem Jugendschöffengericht Ahrensburg verantworten.

Quelle: Frank Behling
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

THW-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele vom THW Kiel in unserem Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3