7 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Nachbarschaftsstreit endet bei der Polizei

Kiel Nachbarschaftsstreit endet bei der Polizei

Bei einem Nachbarschaftsstreit in der Holtenauer Straße in Kiel musste die Polizei einschreiten. Ein Mann wurde bei dem Streit leicht verletzt.

Voriger Artikel
Integrationspreis für die Piraten vom Wittensee
Nächster Artikel
Feuerwehr versorgte Autofahrer mit Getränken

Die Polizei musste in Kiel ausrücken.

Quelle: Uwe Paesler (Symbolbild)

Kiel. In einem Wohnhaus auf Höhe des Sky-Markts in der Holtenauer Straße ist es am Sonnabendabend gegen 20.54 Uhr zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Nachbarn gekommen.

Einer der Männer wurde dabei durch den anderen leicht verletzt. Es war allerdings kein Rettungsdienst für den Verletzten benötigt. Die Polizei hat den geständigen Täter vor Ort angetroffen und abgeführt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3