19 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Raubüberfall auf Angestellte

Neumünster Raubüberfall auf Angestellte

Am gestrigen Sonnabend, 13. Februar, gegen 20.50 Uhr, wurde eine Frau in der Straße Am Gashof überfallen. Die Angestellte eines Geschäftes aus unmittelbarer Nähe des Bahnhofes wollte nach Geschäftsschluss in ihr Auto steigen, als ein ihr unbekannter Mann ihr einen Gegenstand an den Kopf hielt.

Voriger Artikel
Auto prallt gegen Baum — 77-Jähriger tot
Nächster Artikel
Betrunkener fährt in Schlangenlinien über die Autobahn

Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief bislang erfolglos.

Quelle: Uwe Paesler

Neumünster. Er entriss ihr die Tasche, in der sich die Einnahmen des Ladens befanden und flüchtete daraufhin in Richtung Mittelstraße und vermutlich weiter in Richtung Kieler Straße. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief bislang erfolglos. Der Täter kann wie folgt beschrieben werden: männlich, schlank, ca. 175 - 180cm, schwarz gekleidet, vermutlich mit einem Kapuzenpullover. Sachdienliche Hinweise bitte unter Tel. 04321-9450.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3