6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Ökumenischer Kreuzweg mit etwa 1000 Teilnehmern

Lübeck Ökumenischer Kreuzweg mit etwa 1000 Teilnehmern

Mit dem Kreuzweg erinnern Christen an Karfreitag an den Weg Jesu zu seiner Hinrichtung. In Lübeck folgten rund 1000 Gläubige dem Aufruf der katholischen und der evangelischen Kirche.

Voriger Artikel
Gefangener nimmt sich kurz vor Prozess das Leben
Nächster Artikel
Stille Feiertage: Darum ist "Heidi" verboten

 Lübecker Bürger tragen auf dem ökumenischen Kreuzweg vor der Kulisse der Stadt ein Holzkreuz in den Händen. Der Kreuzweg in der Hansestadt gilt als der älteste erhaltene Deutschlands.

Quelle: Axel Heimken/dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3