25 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Pkw überschlägt sich mehrfach

Bei Hohenweststedt Pkw überschlägt sich mehrfach

Bei Hohenweststedt hat sich ein Auto mehrfach überschlagen. Zwei Menschen wurden leicht verletzt.

Voriger Artikel
Attacke auf 46-Jährigen Brodersbyer
Nächster Artikel
Schleswig-Holstein rechnet mit noch mehr Flüchtlingen

Ein Pkw überschlug sich mehrfach bei Hohenweststedt.

Quelle: dpa

Hohenweststedt. Ein ebenfalls mitfahrender 13-Jähriger blieb unverletzt.

Laut Polizei war der Fahrer des Renault Kombi mit Fahrtrichtung Neumünster etwa drei Kilometer nach dem Ortsschild Hohenwestedt nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, hatte sich mehrfach überschlagen und war im Graben liegen geblieben.

Die B 430 war für rund 30 Minuten voll gesperrt. Ein Rettungshubschrauber wurde angefordert. Der total beschädigte Pkw musste mit einem Kran geborgen werden. Die Unfallursache ist noch unklar.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3