3 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Bei Anruf Trickbetrug

Polizei Kiel Bei Anruf Trickbetrug

Vorsicht vor Trickbetrügern: Sechs Kieler haben Donnerstag bei der Polizei angezeigt, dass sie von einem angeblich nahen Verwandten angerufen wurde. Der Anrufer, so erzählten es die Zeugen der Polizei, wollte dringend Bargeld, um sich eine Wohnung zu kaufen.

Voriger Artikel
30-Jähriger zu Hause angeschossen
Nächster Artikel
Opfer aus Trittau: Mildes Urteil aufgehoben

Mehrere Kieler sollten Opfer von Trickbetrügern werden.

Quelle: dpa

Kiel. Die aufmerksamen Kieler trauten dem Anrufer nicht und wiesen ihn ab. Die Polizei warnt erneut vor dem sogenannten Enkeltrick. Die Kripo ermittelt.

Wer ebenfalls mit einer derartigen Forderung angerufen wurde, sollte sich bei den Beamten unter Tel. 0431/1603333 oder 110 melden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Günter Schellhase
Digitale Angebote

Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3