9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Camper schießt in Lehmrade auf Camper

Polizei Camper schießt in Lehmrade auf Camper

In der Nacht auf Donnerstag schoss ein Camper auf dem Campingplatz "Lütauer See" in Lehmrade auf einen anderen Camper. Die beiden hatten sich zuvor offenbar gestritten. Die Polizei nahm den Täter fest, nachdem sie ihn aus seinem Wohnwagen gebeten hatte. Das Opfer musste ins Krankenhaus.

Voriger Artikel
Mehr als 12 000 Schüler sind Flüchtlinge
Nächster Artikel
Verband kritisiert Personalmangel

Die Polizei konnte den Täter, der sich zunächst in seinem Wohnwagen verschanzt hatte, widerstandslos festnehmen.

Quelle: Cornelia Müller (Archiv)
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3