3 ° / 0 ° bedeckt

Navigation:
Messerangriff in Schleswig

Zeugen gesucht Messerangriff in Schleswig

Ein 21-Jähriger ist in Schleswig von einem Mann niedergestochen worden. Er erlitt Verletzungen im Bauch- und Rippenbereich, wie die Polizei am Montag mitteilte. Nach Angaben einer Zeugin hatten sich die beiden vorab laut gestritten.

Voriger Artikel
Mann mit Messer verletzt
Nächster Artikel
Pferd stirbt nach Unfall mit Auto

Die Polizei sucht nach Zeugen, die Hinweise zu dem Täter geben können.

Quelle: Ulf Dahl/Symbolbild

Schleswig. Die Zeugin sagte aus, dass der Täter am Sonntagabend anschließend in Richtung Innenstadt lief. Der Verletzte fragte nach Angaben der Polizei dann die Zeugin nach ihrem Handy und rief selbst den Rettungsdienst an. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen, die Hinweise zu dem Täter geben können oder Beobachtungen gemacht haben.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3