6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Frauen, die etwas Neues wagen

Radfahren für Flüchtlinge Frauen, die etwas Neues wagen

In ihrer Heimat durften die meisten nicht Fahrradfahren. Oder sie konnten es sich nicht leisten. Nach ihrer Flucht dürfen die zwölf Mädchen und Frauen nun einen Fahrradkurs machen. Das ist viel schwieriger als erwartet. Doch die Mühe lohnt. 

Voriger Artikel
Kieler haben wenig Lust auf Hamsterkäufe
Nächster Artikel
Feuer in Ex-Bundeswehrdepot in Meyn

Mit jedem Meter wird es besser: Neun Tage lang haben sie jeden Tag zwei Stunden Unterricht bekommen. Jetzt klappt es bei diesen Mädchen aus Somalia schon ziemlich gut.

Quelle: fpr: Frank Peter
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3