9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Razzia bei Kriegswaffen-Sammler beendet

„Reiz des Verbotenen“ Razzia bei Kriegswaffen-Sammler beendet

Nach dem überraschenden Fund von Kriegswaffen und Sprengstoff in großen Mengen bei einem Hausbesitzer in Nordfriesland gibt sich dieser als Sammler. Die Staatsanwaltschaft ermittelt aber gegen ihn wegen eines möglichen Verstoßes gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz.

Voriger Artikel
Kaum mehr Sauerstoff in der Elbe
Nächster Artikel
Vater wegen versuchten Giftmordes verurteilt

Die Razzia in Winnert ist beendet.

Quelle: Wolfgang Runge/dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3