9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Unwirtschaftlich: Reeder geben LNG wenig Chancen

Umweltfreundlicher Treibstoff Unwirtschaftlich: Reeder geben LNG wenig Chancen

Verflüssigtes Erdgas (LNG) soll als umweltfreundlicher Treibstoff schmutziges Schweröl auf Schiffen ablösen. Dagegen stehen aber noch wirtschaftliche und bürokratische Hürden. Die Regierung will ein Gesamtkonzept entwickeln.

Voriger Artikel
Weniger Äpfel, aber gute Qualität
Nächster Artikel
Nur noch 26 Cent pro Liter Milch

Die Brunsbütteler Häfen an der Elbmündung wollen ein Transport- und Logistiksystem aufbauen, das die deutsche Industrie mit verflüssigtem Erdgas (LNG) versorgen kann - hier zu sehen der LNG-Frachter Arctic Voyager.

Quelle: Lex Van Lieshout/EPA/dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3