16 ° / 13 ° Sprühregen

Navigation:
"Gorch Fock" bei der Hanse Sail

Rostock-Warnemünde "Gorch Fock" bei der Hanse Sail

Nahezu 240 Schiffe aus 15 Nationen haben sich zur "Hanse Sail" in Rostock angemeldet. Als eines der ersten großen Schiffe machte am Dienstagabend die "Gorch Fock" am Passagierkai in Warnemünde fest.

Voriger Artikel
Taucher setzen Suche fort
Nächster Artikel
Radfahrerin leicht verletzt

 Die "Gorch Fock", das Segelschiff der Marine, ist bis Montag in Rostock.

Quelle: Frank Behling

Rostock/Kiel. Das Segelschiff der Marine ist bis Montag in Rostock. Zur Eröffnung des maritimen Sommerfests werden bis Donnerstag weitere Großsegler erwartet - darunter auch die Schiffe "Sedov", "Kruzenshtern" und "Mir" aus Russland sowie das polnische Segelschulschiff "Dar Mlodziezy" oder die "Christian Radich" aus Norwegen.

Zu dem Fest werden so viele Großsegler  wie noch nie erwartet, teilen die Organisatoren mit. Aus Kiel sind neben der "Gorch Fock" auch der Toppsegelschoner "Thor Heyerdahl", das Salonmotorschiff "Stadt Kiel", der Raddampfer "Freya" und der Dampftonnenleger "Bussard" bis Montag an der Warnow zu Gast.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Frank Behling
Lokalredaktion Kiel/SH

Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3