19 ° / 7 ° heiter

Navigation:
Böllerwürfe: Mann erschreckt Nachbarn

SEK-Einsatz in Lägerdorf Böllerwürfe: Mann erschreckt Nachbarn

Ein 40-jähriger Mann hat am Montagmorgen in Lägerdorf (Kreis Steinburg) Böller aus seinem Fenster geworfen. Außerdem seien auch Schüsse gefallen, wie eine Anwohnerin der Polizei mitteilte. Aufgrund der zunächst unklaren Situation baten die Itzehoer Beamten das SEK aus Kiel um Unterstützung.

Voriger Artikel
Harte Kritik an Haushaltspolitik
Nächster Artikel
Gesa Bertrang greift nach den Sternen

Rettungskräfte fuhren den 40-Jährigen in eine Psychiatrie.

Quelle: Maria Heidecke/Nyfeler

Lägerdorf. Die Beamten griffen den 40-Jährigen kurze Zeit später in seiner Wohnung auf. "Eine Waffe wurde nicht gefunden", sagte eine Polizeisprecher. Fakt sei, dass der Mann Nachbarn beleidigt und mit Böllern geworfen hatte. Er wurde dem Rettungsdienst übergeben und in eine Psychiatrie eingeliefert.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

THW-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele vom THW Kiel in unserem Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3