9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Schleswig-Holsteiner gewinnnen Mathe-Olympiade

Cottbus Schleswig-Holsteiner gewinnnen Mathe-Olympiade

Zwei Schüler aus Schleswig-Holstein haben bei der Mathematik-Olympiade in Cottbus einen ersten Preis gewonnen. Adrian Riekert aus Pinneberg und Christoph Börger aus Wentorf wurden am Mittwoch geehrt. Mit ihrer Goldmedaille haben sie sich für den Auswahlwettbewerb zur Internationalen Mathematik-Olympiade in Hongkong 2016 qualifiziert.

Voriger Artikel
Dem Jakobs-Kreuzkraut den Kampf ansagen
Nächster Artikel
Fakt: Tortendesign ist Kunst

Die Mathematik-Olympiade ist ein Wettbewerb, der mathematisch begabte Schüler zu Höchstleistungen anspornt.

Quelle: dpa (Symbolfoto)
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3