5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Doppelte Staufalle: A7 und A1 werden saniert

Spediteure schreiben Brandbrief Doppelte Staufalle: A7 und A1 werden saniert

Stockender Start in die Sommerferien: Autofahrern in Schleswig-Holstein droht in den kommenden Monaten zur Hauptreisezeit jede Menge Stau-Stress. Grund sind zahlreiche Baustellen und Sperrungen auf Autobahnen und Bundesstraßen.

Voriger Artikel
Rettungsschwimmer dringend gesucht
Nächster Artikel
Kampf gegen die Bürokratie

In Schleswig-Holstein droht zur Urlaubszeit vielerorts Stau.

Quelle: Daniel Reinhardt/ dpa (Archiv)
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Bastian Modrow
Lokalredaktion Kiel/SH

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
ANZEIGE
Bastian Modrow zur Geduldsprobe für Autofahrer

Schleswig-Holstein drohe im kommenden Jahr der Verkehrskollaps, sagen die Spediteure und warnen vor einer auf zwei Jahre angesetzten Fahrbahnsanierung auf der Autobahn 1. Eine Sorge, die durchaus begründet ist. Schon die Behinderungen durch die bisherigen Bauarbeiten auf der A 7 haben für eine Menge Stau-Stress gesorgt.

mehr
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3