7 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Versuchten Auftragsmord gestanden

Sylt Versuchten Auftragsmord gestanden

Ein Mann wird in einem leerstehenden Haus niedergeschossen. Er überlebt schwer verletzt, erinnert sich an die Tat aber nicht. Er soll Opfer eines Mordkomplotts sein, geschmiedet von seiner Frau und zwei Männern. Sie stehen nun in Flensburg vor Gericht.

Voriger Artikel
Kühler Sommeranfang nach kühlem Frühjahr
Nächster Artikel
Dürfen Private auf der A7 blitzen?

Einer der beiden männlichen Angeklagten sitzt in Flensburg (Schleswig-Holstein) im Saal des Landgerichtes. Drei Angeklagte müssen sich wegen eines geplanten Auftragsmords in Nordfriesland verantworten.

Quelle: Carsten Rehder/dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3