16 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Versuchte Vergewaltigung in Flensburg

Tatverdächtiger in Untersuchungshaft Versuchte Vergewaltigung in Flensburg

Laut der Polizei Flensburg kam es zu einer versuchten Vergewaltigung am Mittwochnachmittag. In der Marienhölzung hatte ein Mann ein 16-jähriges Mädchen verfolgt und schließlich in ein Waldstück gezerrt. Nur aufgrund ihrer starken Gegenwehr und durch das Eingreifen eines Zeugen konnte sie sich befreien.

Voriger Artikel
Digitales und Drohnen zur See
Nächster Artikel
Hamburg - Vollsperrung der A7 am Wochenende

Die Polizei konnte den Tatverdächtigen wenig später ermitteln und festnehmen.

Quelle: dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3