8 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Wuselige Inventur im Gehege

Tierpark Hagenbeck Wuselige Inventur im Gehege

Haben die Kattas noch Übergewicht? Und sind die Riesen-Gürtelschweife ordentlich gewachsen? Während bei der Zoo-Inventur im Tierpark Hagenbeck einige Tiere mal eben gemessen und gewogen werden konnten, ließ man andere lieber in Ruhe oder greift zu kleinen Tricks.

Voriger Artikel
Erneut vergifteter Seeadler gestorben
Nächster Artikel
Im Notfall in der Ostsee

Wieviel wiegst du? Die Kattas hatten bei der letzten Inventur noch Übergewicht.

Quelle: Axel Heimken/dpa

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

THW-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele vom THW Kiel in unserem Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr zum Artikel
Tiere
Es geht alles gut: Jörg Pilawa bei der Taufe.

TV-Moderator Jörg Pilawa (50) hat ein junges Walross-Mädchen im Hamburger Tierpark Hagenbeck auf den Namen "Loki" getauft. Er übergoss das 111 Kilo schwere Jungtier am Dienstag mit einem Eimer Elbwasser.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3