9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Unwetter: Sieben Kinder in Ostsee abgetrieben

Timmendorfer Strand Unwetter: Sieben Kinder in Ostsee abgetrieben

Sieben Kinder werden bei einem Paddelkurs an der Ostsee vom Unwetter überrascht. Sie treiben aufs offene Meer hinaus, eine große Rettungsaktion läuft an. Die Kinder und ihre Eltern kommen mit dem Schrecken davon.

Voriger Artikel
Reinigungskräfte am häufigsten krank
Nächster Artikel
Arved Fuchs wieder auf Expedition

Wie die Polizei in Lübeck mitteilte, nahmen die Kinder im Alter von 5 bis 14 Jahren am Timmendorfer Strand (Foto) an einem Stehpaddelkurs teil.

Quelle: Natalie Klüver
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3