7 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Tradition: Eisbeinessen der Schiffsmakler

Hamburg Tradition: Eisbeinessen der Schiffsmakler

Eigentlich hat die Schifffahrtsbranche gerade so gar keinen Grund zum Feiern. Überkapazitäten, Werftenkrise und kaum noch Kredite für Schiffsneubauten drücken die Stimmung in der Branche. Eine Veranstaltung trotzt jedoch der Krise: das traditionelle Eisbeinessen der Vereinigung Hamburger Schiffsmakler (VHSS).

Voriger Artikel
Weihnachtsmärkte und Adventsbasare
Nächster Artikel
Ohnsorg-Theater in Kappeln ausgezeichnet

Partnerland des traditionellen Eisbeinessens der Schiffsmakler war in diesem Jahr Schweden.

Quelle: Frank Behling
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3