10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Fünf Verletzte nach Zusammenstoß

A7 bei Neumünster Fünf Verletzte nach Zusammenstoß

Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 7 in Richtung Flensburg zwischen Neumünster-Nord und Bordesholm sind fünf Menschen verletzt worden. Es kam zu einem langen Stau.

Voriger Artikel
Feuer in Neubau: 1,5 Millionen Euro Schaden
Nächster Artikel
Geflügelpest weitet sich im Land aus

Bei einem Unfall auf der A7 wurden fünf Menschen verletzt.

Quelle: Imke Schröder (Symbolfoto)
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
THW-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele vom THW Kiel in unserem Liveticker.

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3