19 ° / 7 ° heiter

Navigation:
Vollsperrung auf der A7 Richtung Norden

Schleswig-Holstein Vollsperrung auf der A7 Richtung Norden

Autofahrer haben sich am Sonntagmorgen auf dem Weg an die Küsten von Nord- und Ostsee auf der A7 in Geduld üben müssen.

Voriger Artikel
Urteil zur Brandstiftung von Escheburg rechtskräftig
Nächster Artikel
Tiefgaragenbrand: Zwei Gebäude evakuiert

Autofahrer haben sich am Sonntagmorgen auf dem Weg an die Küsten von Nord- und Ostsee auf der A7 in Geduld üben müssen.

Quelle: dpa

Hamburg . Wegen eines Polizei- und Feuerwehreinsatzes zwischen den Anschlussstellen Schnelsen-Nord und Kaltenkirchen wurde die Autobahn in Richtung Norden voll gesperrt. Der Einsatz werde vermutlich mehrere Stunden andauern, sagte eine Polizeisprecherin in Elmshorn am Sonntagmorgen. Der Verkehr wurde umgeleitet.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3