9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Sollen die Schulen Flagge zeigen?

Vorschlag der CDU Sollen die Schulen Flagge zeigen?

In Hamburg sollen in Zukunft mehr Flaggen wehen. Das zumindest fordert die CDU-Fraktion in der Bürgerschaft. Sie will, dass vor allen Schulen der Hansestadt die Deutschland- und die Europaflagge gehisst werden - zur Integration von Flüchtlingen. Auch bei der CDU in Schleswig-Holstein findet der Antrag der Parteifreunde Anklang.

Voriger Artikel
Immer mehr Menschen ohne Wohnung
Nächster Artikel
Nachbar rettete zwei Frauen vor dem Feuer

Ein Fahnenmeer aus Schwarz-Rot-Gold: Die CDU in der Hamburgischen Bürgerschaft sieht in der Deutschlandflagge ein Symbol nationaler Identifikation. Sie hofft, durch das Hissen der Flagge vor Schulen deutsche Grundwerte auch an Flüchtlinge vermitteln zu können.

Quelle: Karl Josef Hildenbrand/dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Anne-Kathrin Steinmetz
Lokalredaktion Kiel/SH

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3