9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Malerin profitiert von Shitstorm

Kritik am Queen-Geschenk Malerin profitiert von Shitstorm

Nach dem Spott in der britischen Presse über ihr Bild „Pferd in Royalblau“, das die Queen während ihres Staatsbesuchs in Deutschland geschenkt bekam, stehen genau solche Motive bei Malerin Nicole Leidenfrost hoch im Kurs. „Ich muss jetzt wirklich blaue Pferde malen“, sagte die 1974 geborene Künstlerin aus Wedel am Montagabend im NDR Fernsehen („DAS!“).

Voriger Artikel
Sylt für zehn Tage ohne Hebamme
Nächster Artikel
Im Dienst der Seehunde

Das Gemälde «Pferd in Royalblau» der Künstlerin Nicole Leidenfrost ist das Gastgeschenk von Bundespräsident Joachim Gauck an Königin Elizabeth II. im Schloss Bellevue.

Quelle: Jesco Denzel/ dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3