16 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Geplante Sperrung der B 404 verschoben

Wegen Witterung Geplante Sperrung der B 404 verschoben

Aufgrund der Wettervorhersagen für die nächsten Tage wird die Fahrbahninstandsetzung der B 404 zwischen der Edisonstraße in Kiel-Wellsee und dem Kreuz L 49/ L 307 um eine Woche verschoben. Dauerregen, wie vorhergesagt, würden den Einbau erheblich beeinträchtigen.

Voriger Artikel
Land will den Schutz vor Einbrechern fördern
Nächster Artikel
40 „Reichsbürger“ in Schleswig-Holstein

Die B 404 wird zwischen Kiel-Wellsee und Nettelsee für Sanierungsarbeiten voll gesperrt.

Quelle: Karin Jordt (Archiv, Symbolbild)

Kiel. Das teilte das Verkehrsministerium am Donnerstagmorgen mit. Die geforderte Qualität der Asphaltdecke könne durch den Auftragnehmer so nicht garantiert werden. Daher finden die Arbeiten nun in der Zeit vom 28. Oktober 2016, ab 20 Uhr bis 31. Oktober 2016, 05 Uhr, sowie  am 04. November 2016, ab 20 Uhr bis 07. November 2016,  5 Uhr statt.

Lesen Sie hier nach, was ursprünglich geplant war.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3