6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Weniger Antibiotika verordnet

Schleswig-Holstein Weniger Antibiotika verordnet

Nach aktuellen Auswertungen der Techniker Krankenkasse (TK) hat die Zahl der Antibiotikaverordnungen in Schleswig-Holstein im vergangenen Jahr leicht abgenommen: Statistisch gesehen haben die Ärzte im Jahr 2014 jedem Beschäftigten im Land durchschnittlich 4,9 Tagesdosen (empfohlene Tageseinnahme eines Medikaments) des Arzneistoffes verschrieben.

Voriger Artikel
Zahl der Arbeitslosen gesunken
Nächster Artikel
Wo ist Lars Mittank aus Marne?

 Nach aktuellen Auswertungen hat die Zahl der Antibiotikaverordnungen in Schleswig-Holstein im vergangenen Jahr leicht abgenommen.

Quelle: dan race/hfr
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3