27 ° / 11 ° heiter

Navigation:
Zukunft des Lübecker Flughafens ungewiss

Entscheidung im Januar Zukunft des Lübecker Flughafens ungewiss

Die Zukunft des Lübecker Flughafens ist weiterhin ungewiss. Nach dem zweiten Insolvenzantrag in knapp anderthalb Jahren verhandelt der Insolvenzverwalter Klaus Pannen nach eigenen Angaben mit fünf Interessenten, die den Regionalflughafen weiter betreiben wollen.

Voriger Artikel
Flüchtlinge auch über Weihnachten gerettet
Nächster Artikel
Mit illegalem Böller Fingerkuppe abgesprengt

Die Zukunft des Lübecker Flughafens ist ungewiss.

Quelle: Maja Hitij/dpa

Lübeck. Die Hansestadt Lübeck hat den Flughafen zwar 2014 verkauft. Da sie jedoch im Fall einer Schließung Fördergelder in Millionenhöhe zurückzahlen müsste, hoffen die Kommunalpolitiker auf einen neuen Investor, damit der Flughafen seinen 100. Geburtstag 2017 noch erlebt. Wer den Zuschlag bekommt, wird nach Angaben Pannens voraussichtlich erst im Januar entschieden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Deutsche Presse-Agentur dpa

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3