5 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Zusätzlicher Feiertag 2017

Luther-Jubiläum Zusätzlicher Feiertag 2017

Wenn am kommenden Montag so manche Bundesländer ihren Feiertag genießen, gehen wir Schleswig-Holsteiner unserer Arbeit nach. Doch auf das kommende Jahr können auch wir dem Reformationstag entgegenfiebern.

Voriger Artikel
Verbände klagen gegen Elbquerung
Nächster Artikel
Großes Einpacken in Haithabu
Quelle: Jens Wolf/dpa

Kiel. Zum 500-jährigen Jubiläum des Thesenaschlags Martin Luthers gilt der 31. Oktober 2017 einmalig als bundesweiter Feiertag. Jährlich ist der Reformationstag nur in den ostdeutschen Bundesländern gesetzlicher Feiertag. An dem Tag wird die Reformation der evangelischen Kirche gefeiert. Der 31.Oktober fällt im nächsten Jahr auf einen Dienstag, sodass mit einem Urlaubstag am Montag ein schönes langes Wochenende, mit anschließend nur drei Werktagen, möglich ist.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3