24°/ 10° wolkig

Navigation:
Kanalfähre von Frachter gerammt

Fischerhütte Kanalfähre von Frachter gerammt

Die Kanalfähre „Swinemünde“ ist seit Sonnabend außer Dienst. Das Fährschiff wurde an der Fährstelle Fischerhütte von einem Frachters gerammt und so schwer beschädigt, dass es in der nächsten Woche in eine Werft nach Rendsburg muss.

38.426316 -82.437405
Mehr Infos
Nächster Artikel
Grüne fordern Aufklärung über Jugendhilfe-Praxis

Die Kanalfähre „Swinemünde“ ist seit Sonnabend außer Dienst.

Quelle: Frank Behling/Archiv

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel Voriger Artikel
Nächster Artikel Nächster Artikel