27 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Norddeutschland
Prozesse
Privatflugzeuge stehen auf dem Flughafen der Nordseeinsel Sylt.

Im Streit um den Fluglärm auf der Insel Sylt hat das Oberlandesgericht (OLG) Schleswig am Mittwoch einen Vergleich zwischen dem Flughafen-Betreiber und den Klägerinnen vorgeschlagen.

  • Kommentare
mehr
Kriminalität

Eine 84 Jahre alte Frau hat wegen eines verschwundenen Gartenzwergs eine "Vermisstenanzeige" bei der Polizei aufgegeben. Wie die Beamten in Lensahn im Kreis Ostholstein am Mittwoch mitteilten, ist sie nun auf der Suche einem etwa ein Meter großen Wichtel, der "eigentlich nur mit zwei Personen weggetragen worden sein kann".

  • Kommentare
mehr
Prozesse

Im Prozess um eine Leiche im Fußboden eines Hamburger Lokals ist der angeklagte Koch überraschend freigesprochen worden. Das Gericht ging am Mittwoch von einer Notwehrsituation aus.

  • Kommentare
mehr
Schwimmen
Das Hamburger Freibad «Kaifu-Bad» im Stadtteil Eimsbüttel.

Auch die heißen Sommertage in der vergangenen Woche konnten für Hamburgs Freibäder nichts mehr ändern: "Diese Saison war das schlechteste Freibadjahr überhaupt", sagte Bäderlandsprecher Michael Dietel am Mittwoch.

  • Kommentare
mehr
Unfälle

Ein 54-jähriger Motorradfahrer ist am Mittwoch auf der auf der B 76 bei einem Verkehrsunfall tödlich verletzt worden. Nach Angaben der Polizei bremste der 54-Jährige aufgrund des Verkehrs zwischen der Auffahrt Preetz (Kreis Plön) und der Weinbergsiedlung stark und kam ins Schlingern.

  • Kommentare
mehr
Kriminalität
Autos stehen in Lutheran.

Sechseinhalb Monate nach dem Schuss eines Polizisten auf einen Autofahrer bei der Fahndung nach einer Hamburger Rotlichtgröße hat die Schweriner Staatsanwaltschaft Anklage gegen das Opfer erhoben.

  • Kommentare
mehr
Notfälle
Teilweise Räumung am Frankfurter Flughafen.

Die Teil-Evakuierung am Frankfurter Flughafen hat auch Auswirkungen auf den Flugverkehr von und nach Hamburg. Am Mittwochmittag hatten bereits zwei Lufthansa-Maschinen aus Frankfurt nach Flughafen-Angaben Verspätung.

  • Kommentare
mehr
Unfälle

Ein Zug ist am Mittwochmorgen bei Stedesand in Nordfriesland in eine Rinderherde gefahren - drei Tiere starben dabei. Im Zug wurde niemand verletzt, wie ein Bundespolizeisprecher sagte.

  • Kommentare
mehr
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE