19 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Bekakcha siegt beim "Heldenlauf"-Halbmarathon

Leichtathletik Bekakcha siegt beim "Heldenlauf"-Halbmarathon

Mourad Bekakcha vom Hamburger SV hat bei der 14. Auflage des "Heldenlaufes" in Hamburg den Hauptlauf auf der Halbmarathon-Distanz gewonnen. Der mehrfache Hamburger Marathon-Meister benötigte am Sonntag bei hochsommerlichen Temperaturen 1:18:33 Stunden für die profilierte Strecke am Elbufer in Blankenese.

Voriger Artikel
Mann stirbt an massiven Schnittverletzungen
Nächster Artikel
Unwetter tobte über Hamburg

Teilnehmer des Blankeneser Heldenlaufes 2016 laufen an der Elbe entlang.

Quelle: Daniel Bockwoldt

Hamburg. Schnellste Läuferin war Sophia Adam (Hamburg) in 1:40:20 Stunden. Die Teilnehmer mussten auf der Strecke insgesamt 290 Höhenmeter bewältigen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Norddeutschland 2/3