19 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Betonstück durchschlägt Lkw-Windschutzscheibe auf A1

Verkehr Betonstück durchschlägt Lkw-Windschutzscheibe auf A1

Die Sommerhitze hat die Fahrbahndecke der A1 (Lübeck-Hamburg) zwischen Bad Oldesloe und Bargteheide beschädigt. Der Beton sei am Donnerstag an zahlreichen Stellen aufgebrochen, teilte die Polizei am Freitag mit.

Voriger Artikel
Viel Applaus für Rettung eines Unglücksraben
Nächster Artikel
Raub auf Supermarkt in Billstedt

Ein Blaulicht.

Quelle: Jens Wolf/Archiv

Bad Oldesloe/Bargteheide. Betonstücke lagen teilweise auf der Fahrbahn. Einer der Brocken wurde von einem Fahrzeug hochgeschleudert und durchschlug die Windschutzscheibe eines Lastwagens. Der Fahrer des Sattelzuges blieb unverletzt. Die Autobahn sei in dem betroffenen Bereich teilweise gesperrt worden, hieß es. Die Reparatur der Fahrbahn sollte bis zum Freitagnachmittag abgeschlossen sein. Der Verkehr wurde auf zwei Spuren an den Schadstellen vorbeigeführt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Norddeutschland 2/3