20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Einsatzkräfte beenden Suche nach vermeintlich vermisstem Schwimmer

Notfälle Einsatzkräfte beenden Suche nach vermeintlich vermisstem Schwimmer

Nach zweieinhalb Stunden haben die Einsatzkräfte die Suche nach einem vermeintlich vermissten Schwimmer im Allermöher See in Hamburg-Bergedorf abgebrochen. Die Taucher hätten niemanden im Wasser entdeckt, teilte die Polizei am Mittwochabend mit.

Voriger Artikel
Geflohener Strafgefangener auf Campingplatz verhaftet
Nächster Artikel
Unbekannter schießt auf Mann und verletzt ihn leicht

Blaulicht an einem Fahrzeug des Rettungsdienstes.

Quelle: Soeren Stache/Archiv

Hamburg. Es sei auch niemand als vermisst gemeldet worden: "Wir haben die Suchmaßnahmen eingestellt, und wir werden sie auch nicht wieder aufnehmen." Zeugen hatten der Polizei gemeldet, dass ein Schwimmer - ob Mann oder Frau, war unklar - um Hilfe gewunken habe.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Norddeutschland 2/3