20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Mutmaßlicher Vergewaltiger in Hamburg festgenommen

Kriminalität Mutmaßlicher Vergewaltiger in Hamburg festgenommen

Ein 31-jähriger Mann soll eine 26-Jährige in Hamburg-Eidelstedt vergewaltigt haben. Der Mann wurde am Mittwochabend vorläufig festgenommen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Voriger Artikel
Raubüberfall auf Autofahrerin: Vorfall von Opfer erfunden
Nächster Artikel
Erzbischof Heße ist neuer Geistliche Assistent

Eine Blaulicht leuchtet auf einem Polizeiwagen.

Quelle: Friso Gentsch/Archiv

Hamburg. Die beiden hatten sich in der Nacht zu Mittwoch in einem Lokal, in dem die Frau arbeitete, kennengelernt und dieses gemeinsam verlassen. Draußen habe der Mann die Frau gewaltsam in ein leerstehendes Gewerbegebäude gedrängt und sie dort bedroht und sexuell missbraucht, teilte die Polizei mit. Die Frau habe flüchten können. Am Abend sei sie wieder im Lokal gewesen, sagte ein Polizeisprecher. Dort habe die Frau den 31-Jährigen wiedererkannt und daraufhin die Polizei verständigt. Das Landeskriminalamt nahm die Ermittlungen gegen den Beschuldigten auf.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Norddeutschland 2/3