22 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Der Norden baut die meisten Windräder

Schleswig-Holstein Der Norden baut die meisten Windräder

Von wegen Flaute. Mit 455 neugebauten Windkraftanlagen mit einer installierten Leistung von 1300 Megawatt (MW) hat die Windkraftnutzung an Land in Schleswig-Holstein im vergangenen Jahr so kräftig zugelegt wie noch nie.

Voriger Artikel
Starke Behinderungen im Berufsverkehr
Nächster Artikel
Intensivstation im Container

In Schleswig-Holstein wurde 2014 insgesamt 455 neue Windräder mit einer Leistung von mehr als 1300 Megawatt installiert.

Quelle: Teresa Dapp/dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr zum Artikel
Kommentar

Die Windkraft-Branche hat ein weiteres gutes Jahr hinter sich. Anlagen mit einer Leistung von 4750 Megawatt (MW) wurden an Land neu installiert, auf See waren es rund 1000 Megawatt.

mehr