21°/ 10° wolkig

Navigation:
Schleswig-Holstein
Erdöl-Suche in Angeln
Foto: Im Streit um die Erdöl-Suche in Angeln hat Landesenergieminister Robert Habeck (Grüne) die Aufsicht über die Ölförderung im Land zur Chefsache erklärt.

Im Streit um die Erdöl-Suche in Angeln hat Landesenergieminister Robert Habeck (Grüne) die Aufsicht über die Ölförderung im Land zur Chefsache erklärt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Samiah El Samadoni
Foto: Samiah El Samadoni kümmert sich um die Anliegen der Bürger.

Die Bürgerbeauftragte von Schleswig-Holstein, Samiah El Samadoni, zog am Donnerstag ihre Bilanz für 2015. Im vergangenen Jahr nahm sie sich 3327 Fällen an.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Standort Neumünster
Foto: Innenminister Stefan Studt hat das erste Ankunftszentrum im Land eröffnet.

Innenminister Stefan Studt (SPD) hat am Donnerstag in Neumünster das erste neue Ankunftszentrum für Flüchtlinge in Schleswig-Holstein eröffnet. „Das ist ein Meilenstein für das Land und für die bessere Ordnung der komplexen Verfahren und die Aufnahme von Flüchtlingen“, sagte Studt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kreis Rendsburg-Eckernförde
Foto: Ein Turnierpferde-Lkw ist bei Nienborstel von der Straße abgekommen.

Stundenlanger grosser Rettungseinsatz mehrerer Feuerwehren und Rettungsdienste am Ortsausgang von Nienborstel. Mittags war ein Turnierpferde-Lkw von der Strasse abgekommen und seitlich in der Böschung gelandet. Drei Personen wurden im Führerhaus eingeklemmt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Frau kam von der Straße ab
Foto: Ein Frau verlor die Kontrolle über ihr Auto.

Glück hatte am Mittwoch eine Eutinerin. Ihre unbeabsichtigte Fahrt durch Rapsfeld endete an einer Böschung. Die 28-Jährige blieb unverletzt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Polizei
Foto: Enkeltrickbetrüger sind in Flensburg unterwegs.

Die Polizei warnt vor Enkeltrickbetrügern in Flensburg. Am Donnerstagvormittag haben sich zwölf Bürger gemeldet, die von vermeintlichen Verwandten um Geld gebeten wurden.

  • Kommentare
mehr
Bürgerbeauftragte
Foto: Besonders die Schwächsten der Gesellschaft litten unter Wohnungsnot.

Hartz IV-Bescheide, Wohnungsnot, fehlende Krankenversicherung, zu hohe Kita-Beiträge für Einkommensschwache - die Bürgerbeauftragte beackert ein breites Problemfeld. Sie rügt Beratungsmängel von Behörden und fragt auch nach der Menschlichkeit von Entscheidungen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Beihilfe-Ärger
Foto: 33 Tage braucht das Dienstleistungszentrum im Schnitt, um den Beamten die Arztrechnung zu erstatten.

Das Land will bei den Beihilfe-Anträgen von Beamten und Pensionären künftig auf arbeitsaufwendige Prüfungen verzichten. Das kündigte das Finanzministerium an, um den Antragsstau beim Dienstleistungszentrum Personal (DLZP) abzubauen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
ANZEIGE