23°/ 14° Gewitter

Navigation:
Twitter: 10 Jahre für 140 Zeichen

Weltweit und im Norden Twitter: 10 Jahre für 140 Zeichen

Der 140-Zeichen-Nachrichtendienst Twitter feiert am Montag seinen zehnten Geburtstag. Zwar hat das Unternehmen mit sinkenden Nutzerzahlen zu kämpfen, bedrohlich ist die Lage aber nicht: Noch gibt es viele User, die an dem rasanten Nachrichtenmedium festhalten – auch im Norden.

Voriger Artikel
Ministerium prüft Beförderung von Grundschullehrern
Nächster Artikel
Jagte ein Hund die Schafe in den Tod?

Twitter im Fokus: Weltweit, und auch in Schleswig-Holstein, wird der Kurznachrichtendienst am Montag beachtet. Vor zehn Jahren sendete Twitter-Gründer Jack Dorsey den allerersten Tweet.

Quelle: dpa

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Niklas Wieczorek
Digitale Angebote

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
ANZEIGE
Mehr zum Artikel
Internet
Twitter nennt auch keine Vergleichszahlen für Deutschland zu vergangenen Jahren.

Rund zwölf Millionen Menschen kommen in Deutschland monatlich mit der Twitter-Plattform in Berührung. Während der Kurznachrichtendienst erstmals überhaupt irgendeine Zahl für das Land veröffentlichte, hält er die Angaben zu aktiven Nutzern weiter geheim.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Schleswig-Holstein 2/3