23°/ 14° Gewitter

Navigation:
Immer mehr Menschen ohne Wohnung

Diakonie im Land Immer mehr Menschen ohne Wohnung

In Schleswig-Holstein leben immer mehr Menschen ohne eigene Wohnung. Die Diakonie beriet 2015 mit 6500 Betroffenen fast 20 Prozent mehr als im Vorjahr. Und das nicht nur in den Großstädten: In Dithmarschen wurden 90 obdachlose Jugendliche unter 18 Jahren bekannt.

Voriger Artikel
Fahrkartenautomat gesprengt
Nächster Artikel
Sollen die Schulen Flagge zeigen?

In Schleswig-Holstein gibt es immer mehr Wohnungslose.

Quelle: Simela Pantzatzi / dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Heike Stüben
Lokalredaktion Kiel/SH

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Schleswig-Holstein 2/3